20 Jahre „Die Siedler von Catan“: Millionen Fans siedeln, bauen und handeln

Einheitliches Erscheinungsbild sorgt für weltweite Wiedererkennung und stärkt die Marke

Mit der Vorstellung einer praktischen Reiseedition von „Die Siedler von Catan“ läutet KOSMOS auf der Messe Nürnberg das Jubiläumsjahr anlässlich „20 Jahre Catan“ ein. Zum runden Geburtstag des millionenfach verkauften Kultspiels wurde zudem die Covergestaltung angepasst und die Benennung der gesamten Catan-Familie systematisiert. Das weltweit einheitliche Erscheinungsbild sorgt für eine klare Wiedererkennung und stärkt die Marke im internationalen Umfeld. 

Vor 20 Jahren hat Klaus Teuber eine echte Innovation erschaffen: „Die Siedler von Catan“ mit dem variablen Spielplan. Rund um das faszinierende Spiel hat sich seither eine weltweite Catan-Fangemeinde gebildet. Über Generationen hinweg wird mit ungebrochener Begeisterung gesiedelt, gehandelt und gebaut. Mehr als 22 Millionen Mal verkauften sich das Kultspiel und die Erweiterungen in den letzten Jahren. Zudem wurde das Spiel in über 30 Sprachen übersetzt.

„Die Siedler von Catan“ wird zu „CATAN“

Neben dem klassischen Brettspiel, den Erweiterungen und Sondereditionen bieten Kartenspiele, Computerspiele und Apps weiteren Spielespaß. Um den spielebegeisterten Catan-Fans die Orientierung in der Catan-Familie zu erleichtern, wird das Grundspiel künftig unter „CATAN – Das Spiel“ zu finden sein. Catan wird so einheitlich in allen Ländern und Sprachen als Marke transportiert und sichtbar. Daneben werden die Farbwelt moderat angepasst und die verschiedenen Erweiterungen in eine weltweit einheitliche Gestaltung gebracht.

„Mit diesen Veränderungen reagieren wir auf die kontinuierlich wachsende weltweite Nachfrage nach Catan-Produkten und die damit verbundene verstärkte Internationalisierung der Marke“, erklären Spieleautor Klaus Teuber und Heiko Windfelder, Mitglied der Geschäftsleitung und Programmleiter Spielware bei KOSMOS, die strategische Entwicklung. „Mit der grafischen Anpassung sorgen wir für eine behutsame Modernisierung der Marke. Die systematische Zusammenführung der Catan-Familie unter der Dachmarke Catan bietet eine bessere Orientierung für die Kunden weltweit und wird die Marke weiter stärken.“

CATAN – Kompakt: Das Kultspiel auch für unterwegs

Passend zur verstärkten Internationalisierung der Marke passt auch die Reiseedition „CATAN – Kompakt“, die im Mai 2015 veröffentlicht wird. Ganz gleich, ob in der Bahn, auf der Skihütte oder am Strand: Mit dem praktischen Kunststoffkoffer lässt sich die imaginäre Insel Catan überall hin mitnehmen. Die handliche Verpackung passt locker in jede Tasche und ist dennoch mit allen Spielelementen des großen Spiels ausgestattet. Der praktische Catan-Koffer lässt sich mit einem Handgriff zum bekannten Sechseck aufklappen und entfaltet so den variablen Spielplan. Das Spielmaterial ist transportsicher verstaut und leicht zu handhaben. Damit steht einer spannenden Runde Catan auch unterwegs nichts mehr im Wege.

Flankierende Marketingkampagne im Jubiläumsjahr

Unter dem Motto „Auf nach Catan“ startet der KOSMOS Verlag im Jubiläumsjahr zudem eine internationale Kampagne rund um das Kultspiel. Zehn große Trucks werden die neue Catan-Optik mehrere tausend Kilometer durch ganz Deutschland transportieren und in zehn Städten Station machen. Vor Ort bietet sich die Möglichkeit, direkt im Truck Catan zu spielen und mehr über das Spiel und die Faszination der Catan-Familie zu erfahren. Zudem sind spezielle Fan-Aktionen mit den Fachhandelspartnern vor Ort geplant.

Auf nach Indien: Spielen und Reisen für den guten Zweck

Im April 2015 gibt es ein weiteres Highlight, bei dem die Faszination Catan weltweit verbreitet wird: Beim abenteuerlichen Rickshaw Run, der 2.700 Kilometer quer durch Indien führt, wird ebenfalls Catan gespielt – mit Würfeln, Karten und der neuen Reiseedition. Der Rickshaw Run ist eine Charity-Veranstaltung, bei der die teilnehmenden Teams Spenden für Bildungsprojekte und Hilfsprogramme sammeln. Neben dem KOSMOS Verlag werden die CATAN GmbH und der amerikanische Mayfair Spieleverlag das Catan-Team bilden, um die Begeisterung für Brettspiele und Catan weiterzutragen und gleichzeitig Spenden für die Stiftung Childaid Network zu sammeln.

Quelle: Pressemitteilung Kosmos