Rezension zu PoPo der Affe von Hasbro

Spielcover Spielinfo
A2043100-PoPo-der-Affe-Pack-front
Verlag: Hasbro
Spieler: 1 – 2
Dauer: ca 10 min
Alter: ab 3 Jahren
Erscheinungsjahr: 2013

Spielziel:

Das Spielziel ist es PoPo den Affen zum PoPowackeltanz zubringen.

Packungsinhalt:  

  • Popo der Affe
  • 6 Ringe (3 je Farbe)
  • Eine Banane
  • Eine Anleitung

 

Spielvorbereitung / Spielaufbau:

Die Ringe werden auf dem Fußboden in größeren Abständen verteilt, sodass man von einem zum anderen hin und her rennen kann. Jeder Spieler sucht sich eine Ringfarbe aus. Dann wird Popo angeschaltet und läuft über dem Boden mit der Banane im Mund.

Spielverlauf: 

Die Spieler müssen einen der Ringe ihrer Farbe rennen, diesen nehmen und auf PoPo´s Schwanz stecken, der über den Boden läuft. Sie dürfen immer nur einen Ring einsammeln und auf PoPos Schwanz stecken.

Spielende:

Wer zu erst seine drei Ringe auf PoPos Schwanz gebracht hat, darf ihm seine Banane aus dem Mund stibitzen. Popo bleibt dann sofort stehen und wackelt mit seinem Hinterteil dies signalisiert das Spielende. Der Spieler mit der Banane hat gewonnen.

Fazit:

PoPo der Affe ist ein sehr schönes Kinderspiel, was dem Bewegungsdrang der Kinder entspricht. Diese müssen die ganze Zeit zwischen ihren Ringen und dem Affen hin und her rennen. Dieses fördert die Grob- sowie die Feinmotorik der Kinder, durch das stehen bleiben, den Ring aufnehmen und wieder losrennen und anschließend den Ring über den Affenschwanz zu hängen, werden grade motorische Fähigkeiten unter anderem auch geschult und trainiert.

Des weiteren wird das erstes Regelverständnis, sowie die erste kognitive Wahrnehmung vermittelt, da sich jeder Spieler seine Ringfarbe merken und wieder finden muss.

Unsere Testspieler im Alter von 2-6 Jahre waren sehr begeistert und hatten großen Spaß daran, Popo zu fangen. PoPo der Affe eignet sich auch gut als Solospiel, die Kinder haben gleich viel Spaß, egal ob sie alleine oder zu zweit spielen. Den meisten Spaß macht es natürlich, wenn ein Erwachsener gegen ein Kind antritt, die Kinder haben einen riesen Spaß dabei, die Erwachsenen herauszufordern und gegen sie zu gewinnen.

Das einzige Manko was uns aufgefallen ist, man kann leider nicht auf jedem Boden damit spielen. Sobald auch nur eine kleine Unebenheit vorhanden ist oder der Boden zu glatt ist, läuft PoPo nicht weiter, sondern dreht sich nur im Kreis.

Gesamtwertung:  9/10 Punkte
Spaß: Es machst sehr viel Spaß
Lernziel: Feinmotorik, Grobmotorik, Visuomotorik, erstes Regel Verständnis, kognitive Wahrnehmung
Material: Sehr hochwertig
Komplexität: Sehr gering, da es für Kleinkinder gedacht ist
Interaktion: Die Interaktion ist sehr hoch, da alle gleichzeitig spielen
Preis: ca 25 €

Vielen Dank an Hasbro für die freundliche Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

Bildergallerie:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>