Rezension zu Legenden von Andor von Kosmos

Spielcover Spielinfo
legenden-von-andor
Autor: Michael Menzel
Illustrator: Michael Menzel
Verlag: Kosmos
Spieler: 2 – 4
Dauer: 60 – 90 Min
Alter: ab 10 Jahren
Erscheinungsjahr: 2012

Spielziel:

Das Land Andor ist in Gefahr. Feinde rücken aus den Wäldern und dem Gebirge auf die Burg des Königs zu. Nur eine kleine Heldengruppe stellt sich ihnen entgegen. Werden sie die Burg verteidigen können und gemeinsam gewinnen? Doch es warten noch weitere Abenteuer auf die Spieler.

Packungsinhalt:  

  • 1 doppelseitiger Spielplan
  • 41 Kunststofhalter für die Spielfiguren (26 rote, 4 schwarze, 3 graue, 2 blaue, 2 gelbe, 2 grüne, 2 violette)
  • 1 Ausrüstungstafel (Rückseite „Kamptafel“)
  • 71 Große Legendenkarten (davon 9 Blanko-Karten)
  • 1 große Karte „Checkliste“
  • 20 Würfel (4 blaue, 5 grüne, 3 gelbe, 1 violetter, 3 rote, 4 große schwarze)
  • 9 Holzscheiben (2 blaue, 2 grüne, 2 gelbe, 2 violette, 1 roter)
  • 5 Holzsteine (1 blauer, 1 grüner, 1 gelber, 1 violetter, 1 roter)
  • 15 Sortierbeutel
  • 1 Losspiel-Anleitung
  • 4 Heldentafeln (Auf jeder Tafel ist auf einer Seite ein Held und auf der anderen Seite eine Heldin abgebildet.)
  • 8 Helden je 2 in einer Farbe
  • 28 Kreaturen + 7 weitere Figuren
  • 26 Plättchen „Gold“
  • 24 Ausrüstungsgegenstände
  • 15 Nebelplättchen
  • 7 große Plättchen
  • 15 Kreaturen Plättchen
  • 6 Pergamente
  • 6 Runensteine
  • 4 Brunnen-Plättchen
  • 8 Geröllplättchen
  • 11 Edelsteine
  • 3 mal rotes X
  • 1 „N“-Plättchen
  • 4 Bauern Plättchen
  • 66 kleine Karten:

Spielbeschreibung:

Das Königreich Andor ist in Gefahr und die 2 – 4 Helden ziehen in den Kampf. Das Spiel besteht aus verschiedenen Abenteuern, Legenden genannt. Jede Legende kann einzeln gespielt werden oder hintereinander als eine Kampanie. Die Regeln und Siegbedingungen werden in den jeweiligen Legenden erklärt und im Verlauf des Spieles aufgedeckt. Wie schnell eine Legende vorran geht, beeinflussen die Spieler durch Kämpfe bzw. Siege über Kreaturen. Für jede gestorbene Kreatur wandert der Legendenmarker/Erzähler nach vorne, wenn er das Feld N erreicht, aber die Aufgaben nicht erfüllt sind, haben die Spieler versagt und das Unheil kommt über Andor. Schaffen es die Spieler vorher alle Aufgaben zu erfüllen, so endet das Spiel ebenfalls und die Helden werden gefeiert, da sie das Unheil abgewandt haben.

Fazit:

Die Legenden von Andor ist ein kooperatives Spiel für die ganze Familie. Es benötigt etwas Vorbereitungszeit, diese zu investieren lohnt sich alle mal.

Die Sonderregeln sowie die individuellen Siegbedingungen werden in der jeweiligen Legende erklärt. Das macht das Spiel grade beim ersten Spielen ziemlich unübersichtlich und verwirrend, da man auf zu vieles achten und alle Siegbedingungen im Auge behalten muss. Trotz kooperativen Spielen ist der Sieg sehr oft vom Würfelglück abhängig. Wenn man mehrere Legenden hintereinander spielt, muss man immer seine Ausrüstung wieder abgeben. Was es noch schwerer macht zu Gewinnen. Dies bemängelten die Testspieler sehr oft.

Die Legenden von Andor bringt eine Masse an Material mit sich, was das Spiel sehr ansehnlich und haptisch wirken lässt. Dies lobten alle Testspieler, auch das jeder Charakter männlich oder weiblich gespielt werden kann wurde sehr gelobt.

Auch wenn man desöfteren gegen das Spiel verliert, machte es dennoch allen Testspielen viel Spaß, auch wenn es für Gelegenheitsspieler so manche Herausforderung darstellte, durch die Regeln die sich erst wärend des Spieles ergeben durchzublicken. Unsere Testspieler waren bis 70 Jahren alt. Es waren alle Spielertypen dabei vertreten vom Gelegenheitsspieler über den Tabletopspieler bis zum Vielspieler.

Wenn man alle Legenden durchgespielt hat, kann man sich auch noch selbst daran begeben und eine eigene Legende zu entwerfen, was dem Spiele einen individuelen Charakter verleit. 

Gesamtwertung: 8/10 Punkte
Strategie: Es müssen gemeinsam die nächsten Schritte geplant werden.
Interaktion: Die Interaktion ist sehr hoch, da es kooperativ gespielt.
Glück: Die Kämpfe sind leider sehr Würfelglücksabhängig, was das Spiel leider etwas unberechenbar macht.
Packungsinhalt: Das Spiel bringt sehr viel und sehr hochwertiges Spielmaterial mit.
Spaß: Der Langzeitspaß ist durch die vielen verschiedenen Legenden gegeben.
Preis: ca 39,99 €

Vielen Dank an Kosmos für die freundliche Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

Bildergallerie:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>