Rezension zu Kroko Togo von Zoch

Spielcover Spielinfo
KrokoToGo-Cover
Autor: Valéry Fourcade & Jean-Philippe Mars
Illustration: Alexander Jung
Verlag: Zoch Spiele
Spieler: 2 – 6
Dauer: ca. 15 – 20 Minuten
Alter: ab 8 Jahren
Erscheinungsjahr: 2012

Spielziel:

Wer die meisten Tierkarten sammelt gewinnt Kroko-Togo.

inhalt-kroko

Packungsinhalt

  • 1 Anleitung mehrsprachig (deutsch, französisch, italienisch)
  • 84 Karten, (30 Tierkarten, 54 Suchaufträge)
  • 6 Forscher (Spielfiguren)

 

Spielvorbereitung / Spielaufbau:

Die 30 Tierkarten werden gemischt und 15 davon offen in die Tischmitte gelegt. Die Suchaufträge werden ebenfalls gemischt und als verdeckter Stapel bereitgelegt. Jeder Spieler sucht sich eine der 6 Forscher aus und nimmt diese in die Hand.

Spielverlauf:

aufbau-kroko Die oberste Karte der Suchaufträge wird aufgedeckt und alle Spieler spielen nun gleichzeitig. Sie suchen das abgebildete Tier oder die Chimäre indem sie ihren Forscher auf eine der 15 offenen Tierkarten stellen, falls dieses übereinstimmt. Wird eine Karte berührt, muss der Forscher auf diese Karte gestellt werden. Er darf nicht mehr verstellt werden. Auf jeder Karte darf nur ein Forscher stehen.

 

Erklärung der sieben verschiedenen Suchaufträge:

  • Grüne Kreise: hierbei gibt es drei verschiedene Karten mit einem Tier, zwei Tieren und einem Tier und einem Krebs. Jedes Tier, das im Suchauftrag grün eingekreist ist, muss auf den gesuchten Tierkarten (teilweise oder ganz) vorhanden sein.
  • Rote Kreis: Hierbei gibt es zwei verschiedene Karten mit einem Tier und einem Tier und einem Krebs. Kein Tier, das im Suchauftrag rot eingekreist ist, darf auf gesuchten Tierkarten (teilweise oder ganz) vorhanden sein.
  • Karten mit roten und grünen Kreisen: Hier müssen beide Bedingungen erfüllt werden!
  • Keine gekreuzten Tiere: gesucht werden Tierkarten, auf denen sich keine gekreuzte Tiere befinden.
  • Nur gekreuzte Tiere: gesucht werden Tierkarten, auf denen sich Tiere (die sich aus den Körperteilen zweier Tiere zusammensetzen) befinden. Die Krebse spielen dabei keine Rolle.
  • Häufigste Tiere: Das Tier was ganz oder teilweise am häufigsten in der Mitte liegt wird gesucht es können auch mehrere sein.
  • Seltenste Tiere: Das Tier was am wenigsten ganz oder teilweise in der Mitte  liegt wird gesucht.

Fazit:

Kroko Togo ist ein ideales Spiel, um die Aufmerksamkeit, Reaktionsschnelligkeit und die Auffassungsgabe zu fördern. Unsere Spieletester waren sehr angetan und hatten ihren Spaß. Das Spiel Kroko Togo ist sehr kindgerecht gestaltet und einfach zu erklären. Es hat eine sehr kurze Spieldauer, wodurch es sehr gut für zwischendurch geeignet ist. Allerdings ist es nicht zum wiederholten nacheinander spielen geeignet, da es keine Varianten gibt und somit schnell den Reiz verliert.

Gesamtwertung: 6 / 10 Punkte
Spaß: Sehr hoch
Lernziel: Aufmerksamkeit, Reaktionsschnelligkeit, Auffassungsgabe
Material: Kindgerecht
Komplexität: Mittel
Interaktion: Hoch
Preis: ca 10 €

Vielen Dank an den Zoch Verlag / Heiss Public Relations für die freundliche Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

Bildergallerie: