Rezension zu Kakerlakak von Ravensburger

Spielcover Spielinfo
kakerlakak
Autor: Peter-Paul Joopen
Verlag: Ravensburger
Spieler: 2-4
Dauer: ca 15 – 20 Min
Alter: ab 5 Jahren
Erscheinungsjahr: 2013

Spielziel: 

Schnellstmöglich fünf Kakerlaken Chips zu sammeln, indem man die Kakerlake fünf mal durch geschicktes Drehen des Bestecks in seine Falle lockt.

Packungsinhalt:  

  • 1 HEXBUG® Nano (inkl. Batterie + einer Ersatzbatterie)
  • 1 dreidimensionaler Spielplan mit 24 drehbaren Besteckteilen
  • 18 Kakerlaken-Chips
  • 2 Türen
  • 1 Würfel

Spielvorbereitung / Spielaufbau:

Es gibt vier verschiedene Startaufbauten. Vor Spielbeginn entscheidet man sich gemeinsam für einen und baut diesen dann nach. Die Kakerlake kommt in die Mitte des 3D-Spielplans. Der jüngste Spieler bekommt den Würfel und beginnt das Spiel.

Spielverlauf: 

Der Startspieler beginnt mit dem würfeln und darf dann das entsprechende Besteckteil verstellen/drehen was der Würfel zeigt.

Symbole des Würfel :

  • Gabel = eine Gabel muss gedreht/verstellt werden
  • Messer = eine Messer muss gedreht/verstellt werden
  • Löffel = eine Löffel muss gedreht/verstellt werden
  • Fragezeichen = man darf sich aussuchen was man drehen/verstellen möchte
Jeder Spieler darf jedes Besteckteil drehen, so dass er der Kakerlake den Weg entweder frei macht oder ihn ihr verbaut, so dass die Kakerlake nicht in eine der gegnerischen Falle läuft sondern in seine eigene. Sobald ein Spieler gewürfelt hat und sein gewürfeltes Besteckteil bewegt hat, gibt er den Würfel weiter, so dass der nächste Spieler schnellstmöglich reagieren kann.

Jedesmal wenn die Kakerlake in eine der Fallen gelaufen ist, bekommt der Spieler dessen Falle es war einen Kakerlaken-Chip.

Spielende:

Sobald ein Spieler fünf Kakerlaken-Chips gesammelt hat, endet das Spiel und dieser Spieler hat dann das Spiel gewonnen.

Fazit:

Kakerlakak begeistert nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene bis ins hohe Alter. Die anfängliche Skepsis gegen über der Kakerlake wechselte bei allen schnell in Faszination und in große Begeisterung. Unsere Testspieler waren zwischen 5 & 70 Jahren, alle Tester haben ein positives Feedback gegeben und hatten sehr viel Spaß beim Spielen.

Kakerlakak fördert die Reaktionsschnelligkeit und das logische Denken, auch wenn man es nicht schafft die Kakerlake in seinen Bereich zu bekommen, macht es allen Spielern Spaß diese zu beobachten.

Gesamtwertung:  9/ 10 Punkte
Material:  sehr hochwertig
Interaktion:  sehr hoch
Glück:  sehr hoch
Lernziel: Reaktionsschnelligkeit & logisches Denken
Spaß:  sehr hoch
Preis:  ca 34,99  €

Vielen Dank an Ravensburger für die freundliche Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

Bildergallerie:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>