Rezension zu Die Siedler von Catan – Das Alte Ägypten limitierte Sammlerausgabe

Spielcover Spielinfo
cover-catanag
Autor:  Klaus Teuber
Illustrator:  Michael Menzel
Verlag:  Kosmos
Spieler:  3-4
Dauer:  60–90 Min
Alter:  ab 10 Jahren
Erscheinungsjahr:  2014

Packungsinhalt:

  • 19 Sechseckfelder mit Landschaften: Ackerland (4), Papyrus-Hain (4) Schwemmland (3) Steinbruch (3) Weideland (4) Wüste (1)
  • 6 Rahmenteile mit 9 Häfen / Oasen
  • 2 Sonderkarten: Längste Handelsroute, Größtes Söldnerheer
  • 18 Zahlenchips
  • 4 Karten – Baukosten
  • Kartensatz mit 95 Rohstoffkarten (je 19): Rinder: aus Weideland, Papyrus: aus Papyrus-Hain, Getreide: aus Ackerland, Lehm: aus Schwemmland und Stein: aus Steinbruch
  • Kartensatz mit 39 Karten:
  • 25 Entwicklungskarten, Söldner (14),  Fortschritt (6) , Siegpunkte (5)
  • 10 Karten „Hilfe der Götter“
  • 4 Karten „Übersicht Götterkarten“
  • 2 Kartenhalter
  • Spielfiguren (in vier Farben) 16 Tempelstädte (in 4 Arten: Tempel von Edfu, Felsen- tempel von Abu Simbel, Djoser-Pyramide und Sphinx), 20 Siedlungen, 60 Ochsenkarren
  • 1 Räuber-Figur (Streitwagen grau)
  • 2 Würfel
  • Material für das Szenario „Die große Pyramide“ 1 Pyramiden-Bauplatz, 4 Karten Pharaos Fluch / Pharaos Segen 1 Karte „Gunst des Wesirs“
  • 60 Pyramidenbausteine (12 pro Spieler, 12 goldfarbene des Pharao) 12 Papyrusboote

Spieleschreibung:

Das Alte Ägypten Catan bringt drei Spielmöglichkeiten mit sich.

Das Basis Catan im Ägypten Flair, statt Straßen gibt es Ochsenkarren und anstatt Städte 4 verschiedene Ägyptische Tempel.

Die Gunst der Götter Bonus-Karten die verschiedene Vorteile mit sich bringen. Sie ermöglichen einem auch das mitspielen, wenn man sich leider verbaut hat und an eine Resources nicht mehr dran kommt. Die Gunst der Götter, kann bei beiden Spielplan-Varianten eingesetzt werden.

Der Bau der Großen Pyramide, bietet einen individuellen Spielplan mit dem Nil in der Mitte des Planes. Zusätzlichen Baumöglichkeiten, wie der Bau der Großen Pyramide, der gemeinsam vorgenommen wird. Bei jeder gewürfelten 7, unterstützt der Pharao den Bau der Großen Pyramide. Der Baustein gibt auch an, bei wie vielen Karten der Räuber zuschlägt. Es ist eine Variable von 6 – 9 Karten möglich. Wer die Pyramide mit baut und die Mehrheit besitzt, bekommt einen Bonussiegpunkt. Jeder der zuletzt die Pyramide bebaut, bekommt das Bonuskärtchen “Gunst der Götter”, dass ihm den 1:1 Tausch einmal in seiner Runde ermöglicht und erst ab 10 Karten beim Räuber Karten abwerfen muss.

Fazit:

Die Siedler Von Catan – Das Alte Ägypten limitierte Sammlerausgabe ist eine Spiel für die ganze Familie. Ägypten Fans und Liebhaber kommen durch das detaillierte Spielmaterial voll auf ihre Kosten. Leider sind die Texte auf den Karten für ältere Menschen, etwas zu klein geschrieben. Unsere Testspieler waren von dem Material und den neuen Mechanismen sehr begeistert und lobten dieses. Die Varianten machen das Spiel sehr Interessant. Grade beim Bau der Großen Pyramide, entsteht die Möglichkeit durch die Fertigstellung der Pyramide auch mit weniger Siegpunkten, als den vorgegebenen 11 Punkten zu gewinnen. Das Spiel bekommt dadurch einen neuen strategischen Ansatz.

Das Spiel ist durch seine variablen Aufbau, immer wieder anders und wird so nie langweilig.

Jeder der Catan mag, sollte sich dieses Spiel ansehen. Wir sind der Meinung diese Spiel sollte in keiner Spielesammlung fehlen!

Gesamtwertung:   9/10 Punkte
Strategie: Durch das Szenario “Bau der Pyramide” kommt einer neuer strategischer Faktor hinzu.
Interaktion: Durch die Götterkarten kommt mehr Interaktion ins Spiel.
Glück: Etwas Würfelglück bei der Warenbeschaffung ist ein bekannter Bestandteil des Spieles.
Packungsinhalt: Durch die vielen verschiedenen Kunststoffmodelle ist die Version sehr hochwertig. Die Illustrationen sind wie immer sehr schön und detailliert.
Spaß: Bietet einen sehr hohen langzeit Spielspaß, durch die Götterkarten und das Szenario.
Preis: ca 50€

Vielen Dank an Kosmos für die freundliche Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

Bildergallerie:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>